LEITER*IN ORGANISATION UND FINANZEN (60-80%) job at HeK Haus der elektronischen Künste Basel | Münchenstein / Basel | Art Jobs

LEITER*IN ORGANISATION UND FINANZEN (60-80%)

Country:

Contract type:

Keyword (Tags):

Das HeK (Haus der elektronischen Künste Basel) präsentiert zeitgenössische Kunst, die elektronische und digitale Medien als Mittel einsetzt bzw. deren Gebrauch und gesellschaftliche Auswirkungen reflektiert. Mit unserem vielfältigen Programm aus Ausstellungen, Veranstaltungen und Vermittlungsangeboten ermöglichen wir einer breiten Öffentlichkeit Einblicke in Kunstproduktionen unterschiedlicher Gattungen in der Auseinandersetzung von Kunst, Medien und Technologie. Wir verfügen über eine eigene Sammlung und beschäftigen uns mit dem Erhalt digitaler Kunst.

In Ergänzung unseres Teams suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung:

LEITER*IN ORGANISATION UND FINANZEN (60-80%)

AUFGABENGEBIETE:
Als Mitglied der Museumsleitung wirken Sie bei der strategischen Entwicklung des HeK mit. Sie managen die organisatorischen und finanziellen Belange des HeK und wirken aktiv beim Auf- und Ausbau des Fundraising mit. Ihre Aufgaben bewältigen Sie in enger Absprache mit der Direktion, der Sie direkt unterstellt sind, und dem Team des HeK. Unterstützt werden Sie von einem Ihnen unterstellten Mitarbeiter. Ihr Aufgabenbereich umfasst folgende Schwerpunkte:

  • Sie sind zuständig für das Finanzmanagement (Erstellung von Jahresbudgets, Finanzierungsplänen und Finanzstrategie) und stellen die Schnittstelle zu externen Finanzdienstleistern sicher (Treuhänder Fibu/Lobu).
  • Sie sind in die Akquise von Drittmitteln (infrastrukturell und projektbezogen) eingebunden und arbeiten aktiv am Aufbau und der Pflege von Beziehungen zu Sponsoren und Geldgebern.
  • Ihnen obliegt die Organisation aller administrativ-betrieblichen Belange (Vertragswesen, Personaladministration, Aufsichten, Versicherungen, Infrastruktur und Bauangelegenheiten, Arbeitsschutz und Sicherheit, Shop, Preisgestaltung, Kasse, Bistro).
  • Sie verantworten den Aufbau und die Bewirtschaftung eines Webshops.
  • Sie nehmen an den Stiftungsratssitzungen teil und führen das Sekretariat für den
  • Stiftungsrat und den Beirat.
  • Sie pflegen Kontakte zur regionalen und internationalen Kunstszene.

ANFORDERUNGEN:
Wir suchen eine innovative, gut vernetzte und teamorientierte Persönlichkeit, mit ausgewiesenen Qualifikationen und Erfahrungen:

  • Sie verfügen über eine betriebswirtschaftliche Ausbildung (mit Hochschul- oder Universitätsabschluss), und haben mehrjährige Erfahrung in der Erstellung von Budgets, Finanzierungsplänen und im Finanzcontrolling.
  • Sie haben idealerweise eine Ausbildung im Bereich Kulturmanagement und einschlägige Erfahrungen im operativen Museums-Management.
  • Sie zeichnen sich durch Verhandlungsgeschick in unternehmerischen Bereichen aus.
  • Sie sind engagiert, initiativ, haben eine hohe Einsatzbereitschaft und zeitliche Flexibilität.
  • Sie behalten dank Ihrer strukturierten Arbeitsweise stets die Übersicht.
  • Sie beherrschen die gängigen Büro-Software-Programme (Excel, Word,
  • Datenbanklösungen etc.) und kennen verschiedene Finanzsoftware.
  • Sie wissen mit limitierten Mitteln kreativ umzugehen.
  • Ihr Auftreten und Ihre Kommunikationsfähigkeiten sind überzeugend.
  • Sie verfügen über gute Deutsch -und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer innovativen Kultureinrichtung mit einem motivierten Team von 10 Personen und interessanten Partnern.

Contacts & Links: